Kinderbücher
!

Die große und die kleine Maus

!

© 2001, Format 21 cm x 18 cm, 32 Seiten 4 farbig,

Von Eva Freifrau v. Stackelberg und Bärbel Rhades


Biggy, die große Maus, hat ein Problem.
Sie glaubt an eine Lösung;
Flicky, ihr kleiner Freund, soll helfen.
Wir erleben einen gefährlichen Ausflug
und ein glückliches Ende

Komm spiel mit mir auf meinem Schoß

!
© 2002, Format 18 x 21 cm, 32 Seiten 4 farbig,

Von Ellen Schwarzburg v. Wedel

Sprache, Bilder und Bewegung braucht das Kind für seine Entwicklung. Sie sind die wichtigste Nahrung für Leib und Seele. Das kleine Kind liebt einfache und klare Bilder, die seinen erwachenden Wünschen Gestalt geben, und es findet über Rhythmus und Reim einen sicheren Weg zur Sprache. So können Vorstellungen entstehen, die das Kind mit seinen Bewegungen verkörpert, am liebsten noch auf dem Schoß. Hier kann es gewiegt werden oder wild reiten, sich fallen lassen, kitzeln und schäkern, fliegen und rumgewirbelt werden. Was gibts schöneres?

Die große und die kleine Maus CD

!

Kinderlieder zum Mitsingen und Tanzen von Andreas Haderlein

Die CD zum gleichnamigen Kinderbuch von Eva von Stackelberg. Die CD beinhaltet drei Lieder:

1. Das Mäusetänzchen

2. Mäuseboogie

3. Seifenblase flieg´

 

Gesang, Gitarre, Mundharmonika: Andreas Haderlein

Klavier, Keyboards: Martin Wanner

Text/Musik: Andreas Hederlein

Aufnahme: Peter Fey, Frankfurt/M.

Gut Hoppenhof, ein kleines baltisches Vermächtnis

!
Endlich wieder lieferbar!!!
VIII und 68 Seiten, 27 farbige Bildtafeln, genealogische Übersicht auf einer Karte, gebunden


Von Barbara Pauli geb. Freiin v. Tiesenhausen

Dieses Büchlein kann mit seinen zauberhaft Aquarellzeichnungen das Leben auf baltischen und ostdeutschen Gütern zeigen.

Alle Großeltern, die ihren Enkeln, alle Eltern, die ihren Kindern ein lebendiges Bild dieses reizvollen und doch schlichten Lebens zeigen wollen, können dies auf eindrucksvolle Weise mit diesem Büchlein bewirken.

Sieben goldene Rubel waren der Anfang von Gut Hoppenhof, Kreis Walk im damaligen Livland, der heutigen Republik Lettland, auf dem die Verfasserin die glücklichsten Jahre ihrer Kindheit verbrachte. Dieses Gut aber könnte auch in Ostpreußen, Westpreußen, Pommern oder Schlesien gelegen haben.

Den Enkeln ein unvergeßliches Stück Vergangenheit zu erhalten, und auch all denen, die sich ein Bild vom früheren Leben auf ostdeutschen Gütern machen möchten, sei dieses Büchlein gewidmet.